RUNDREISEN

:: Namibia, Südafrika & Mauritius
18 Tage ab 3.199,-€

:: La Réunion & Mauritius
15 Tage ab 2.899,- €

:: Mauritius & Madagaskar
15 Tage ab 2.599,-€

ÜBER UNS:

Unser Unternehmen ist seit 1997 als Fernreisespezialist tätig. Bali ist die Leidenschaft unseres Spezi-Teams... [mehr]

KUNDEN ÜBER UNS

"Rundreise & Baden - Namibia, Südafrika, Mauritius" 16-Nächte >>> schon ab 3.019,- Euro

Inklusive: Flug ab/bis Deutschland nach Windhoek und zurück von Mauritius/ Flüge Windhoek – Johannesburg, Johannesburg – Mauritius, :: Badeurlaub auf Mauritius mit AIl-Inclusive Verpflegung und großes Ausflugspaket im Wert von ca. € 250.- inklusiv

Im Reisepreis inklusive
:: Linienflug mit South African Airways (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung) ab/bis Deutschland nach Windhoek und zurück von Mauritius
:: Flüge Windhoek – Johannesburg, Johannesburg – Mauritius
:: Rundreise und Transfers im klimatisierten, landestypischen Reisebus
:: 10 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels und Lodges während der Rundreise im DZ inklusive 10x Frühstück
:: 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Superior-Hotel Casuarina Resort & Spa während des Badeaufenthaltes im Superior-DZ inklusive 5x All-Inclusive
:: Rundfahrten, Pirschfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
:: Deutschsprechende Reiseleitungen zusätzlich zum Fahrer in Namibia und Südafrika, deutschsprechender Repräsentant auf Mauritius
:: Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung & 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung

Ihre inkludierten Ausflüge auf einen Blick:
:: Rundfahrt in Windhoek
:: Ganztägige Pirschfahrt durch den Etosha Nationalpark
:: Besichtigung von Swakopmund
:: Allrad-Wüstenfahrt zu den Sossusvlei Dünen
:: Besuch der Schlucht des Sesriem Canyon
:: Fahrt entlang der Panorama Route
:: Halbtägige Pirschfahrt durch den Krüger Nationalpark

1. Tag:: Anreise nach Windhoek (Namibia)

Flug von Deutschland

2. Tag: Windhoek

Ankunft und Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Im Anschluss machen Sie eine Rundfahrt durch die namibische Hauptstadt, die durch die ehemalige deutsche Kolonialherrschaft geprägt ist. Sie sehen u. a. die Christuskirche, das Reiterdenkmal und die Alte Feste. Übernachtung im Raum Windhoek.

3. Tag: Windhoek – Outjo (ca. 310 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie über Okahandja und Otjiwarongo nach Outjo. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Idylle Ihrer Lodge zu genießen. Die nächsten 2 Übernachtungen im Raum Outjo.

4. Tag: Outjo – Etosha Nationalpark – Outjo (ca. 195 km)

Freuen Sie sich heute auf eine ganztägige Pirschfahrt vom Reisebus aus durch den Etosha Nationalpark "Großer weißer Ort" – ein Höhepunkt Ihrer Rundreise! Vier der "Big Five" können Sie im Etosha Nationalpark entdecken: Elefant, Spitzmaulnashorn, Löwe und Leopard. Nur der afrikanische Wasserbüffel ist in anderen Teilen Afrikas zu finden. Weiter sind hier vertreten, u.a. Geparden, Giraffen, Gnus, Kudus, kleinere und größere afrikanische Tiere, sowie verschiedene Vogel- und Reptilienarten.

5. Tag: Outjo – Swakopmund (ca. 380 km)

Weiterfahrt über Omaruru, Karibib und Usakos nach Swakopmund. Dort angekommen, erwartet Sie eine Besichtigung dieser kleinen, schmucken Küstenstadt am Südatlantik mit zahlreichen Gebäuden aus der deutschen Kolonialzeit (1892-1919). Sie sehen u. a. das Hohenzollernhaus, den Wörmannturm, die Landungsbrücke sowie den Leuchtturm Swakomund und die Mole. Übernachtung im Raum Swakopmund.

6. Tag: Swakopmund – Maltahöhe (ca. 450 km)

Durch die endlose Steinwüste der Vornamib geht die Fahrt über 2 spektakuläre Pässe. Den Gaubpass, der sich am Canyon des Gaubflusses entlang schlängelt und den Kuiseb-Pass, der über keinen Berg, sondern durch ein Flusstal mit schwarzen Geröll führt. Bestaunen Sie die bizarren Felsformationen auf dieser Etappe. Die nächsten 2 Übernachtungen im Raum Maltahöhe.

7. Tag: Maltahöhe – Sossusvlei – Sesriem Canyon – Maltahöhe (ca. 350 km)

Heute heißt es früh aufstehen! Ihr Frühstück nehmen Sie in Form von Frühstückspaketen zum Sonnenaufgang an den faszinierenden Dünen des Sossusvleis im Namib Naukluft Park ein. Die letzten 5km in die Dünen legen Sie im offenen Allradfahrzeug zurück. Die bis zu 300 m hohen Dünen von Sossusvlei gehören zu den höchsten und farbenprächtigsten der Welt. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick über das Dünenmeer der Namibwüste. Im Anschluss besuchen Sie die besonders eindrucksvolle Schlucht des Sesriem Canyon. Hier hat sich der Tsauchabfluss vor 2 bis 4 Millionen Jahren ein bis zu 30m tiefes Bett in das Sedimentgestein durch Geröllschichten gegraben.

8. Tag: Maltahöhe – Windhoek (ca. 300 km)

Über das Khomas Hochland, einem hochgelegenem Gebirgsplateau, geht die Fahrt zurück nach Windhoek. Übernachtung in Windhoek.

9. Tag: Windhoek – Johannesburg – Pretoria (Südafrika)

Transfer zum Flughafen Windhoek und Flug nach Johannesburg. Ankunft und Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Weiterfahrt ca. 55 km und Übernachtung in Pretoria, der Hauptstadt Südafrikas.

10. Tag: Pretoria – Hazyview (ca. 375 km)

Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie in die Provinz Mpumalanga. Danach geht die Fahrt entlang der traumhaften Panorama Route, die spektakuläre Canyons, mächtige Berge, tosende Wasserfälle und ruhige Seen umfasst. Der Blyde River Canyon gefolgt von den Bourke´s Luck Potholes und der Wonder View bilden die Höhepunkte dieser Fahrt, die Sie alle besuchen werden. Am späten Nachmittag erreichen Sie den ländlichen Ort Hazyview, der für seinen Bananen Anbau bekannt ist. Übernachtung im Raum Hazyview.

11. Tag: Hazyview – Krüger Nationalpark – Pretoria (ca. 380 km)

Morgens Fahrt in den fast 2 Millionen Hektar großen Krüger Nationalpark, der mit seiner beeindruckenden Tierwelt zu einem der vielfältigsten und eindrucksvollsten Nationalparks Afrikas zählt. Während einer halbtägigen Pirschfahrt im klimatisierten Reisebus haben Sie die Möglichkeit neben den Big Five (Löwe, Elefant, Leopard, Büffel, Nashorn) viele weitere Tierarten wie u. a. Giraffen, Zebras, Antilopen und diverse Vogelarten zu beobachten – ein wahres Highlight Ihrer Rundreise! Nachmittags geht es zurück nach Pretoria. Übernachtung in Pretoria.

12. Tag: Pretoria – Johannesburg – Mauritius - 1. Nacht im Badehotel

Transfer zum Flughafen Johannesbug und Flug nach Mauritius. Ankunft und Transfer in Ihr Mauritius - Badehotel "Casuarina Resort & Spa", an der Nordwestküste von Mauritius gelegen.

13. Tag bis 17. Tag im Badehotel.

Freuen Sie sich auf Freizeit und Erholung ganz nach Ihrem Geschmack! An Ort und Stelle können viele Ausflugsfahrten gebucht werden. Oder mieten Sie einen Leihwagen für Ausflüge "auf eigene Faust".

17. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug zu Ihrem gewählten Flughafen in Deutschland.

18. Tag: Ankunft

Ankunft in Deutschland.

Termine:
:: 12.04.2020 - 28.04.2020 16 Nächte € 3.219,00*
:: 09.05.2020 - 25.05.2020 16 Nächte € 3.119,00*
:: 20.06.2020 - 06.07.2020 16 Nächte € 3.119,00*
* pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmer auf Anfrage)

(Buchungscode Reisebüro: BAVAR-WDHB4P)

Angebot hier unverbindlich anfragen:

Bitte füllen Sie folgendes Formular aus. Wir senden Ihnen dann gern unverbindlich Ihr gewünschtes Angebot. Hinweis: Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Mauritius Urlaub vom MauritiusSpezi - Team - Wir sind für Sie da!

Beratungshotline (gebührenfrei) :
0800 77 77 110
(aus dem Ausland: 0049 30 42 01 01 60)

Bürozeiten unseres MauritiusSpezi - Teams:

Montag bis Freitag: 09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Sitemap | Impressum | Streitbeilegungsstelle | AGB | Datenschutz | Service | Wir über uns | Kontakt

Hinweis zu Cookies: Die Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Detaillierte Infos erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung.